Hangin‘ loose auf Gran Canaria

Nochmal schnell einen Spontanurlaub mit Papa eingeschoben und zack sind wir auf Gran Canaria gelandet. Super schöne Insel, ich war 4 Tage surfen bei Surf Canaries, super coole Dudes. Einen Tag haben wir einen Roller gemietet und waren in den Bergen bei Santa Lucia, was auch total empfehlenswert ist. Wir waren ca. 3-4 Stunden unterwegs (und ja, Papa hat schon nach der ersten Stunde gejammert – er saß hinten). Den letzten Tag war ich Tauchen mit Kevin und Leagues Ahead Diving. Wir waren bei El Cabron, einer der besten Divesites in GranKanazze und ich konnte einen riesigen Rochen und Trompetenfische sehen! Yaaaas!

Ein Kommentar zu „Hangin‘ loose auf Gran Canaria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s